NewsSlate: Das iPad zum Zusammenfalten

Noch ist es nur eine Studie, aber sie kommt schon viel mehr als das iPad der Vorstellung nahe, was mit der Zeitung aufgewachsene Nutzer gerne mit einem Tablet-PC machen möchten: Zusammenfalten, Auseinanderfalten, in die Jackentasche stecken, das Format verändern können je nach Inhalt und Nutzungssituation. Dieses Gerät kann offenbar so klein wie ein iPhone oder so groß wie eine Zeitung sein, ganz wie man möchte. Der Designer Juan Antonio Giner, Gründer der Agentur Innovation Media Consulting stellte die Konzeptstudie heute beim  World Editors Forum in Hamburg vor.

via: Poynter Online, Foto: Innovations in Newspapers

4 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Wie fallte ich das iPad? | artundweise Blog

  2. Naja, wenn man sowas braucht. Ich habe lieber was richtiges in der Hand. Am besten fände ich aber das ganze mit integrierten Beamer, aber so, dass es klein bleibt :D

  3. Pingback: Vision vom Falt-Pad (kress) « ej on mobile Publishing Blog

  4. Pingback: NewsSlate: Die neue Generation der Zeitung | Verlage der Zukunft