Twitter – schneller als ein Erdbeben

Weil das Erdbeben an der US-Ostküste vergleichsweise geringe Schäden angerichtet hat, macht sich nicht nur die Westküste darüber lustig – auch im sozialen Netz werden Witze gerissen. Twitter ist gekonnt mit einem Werbevideo auf den Zug aufgesprungen:

via Mashable

Share

7 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Twitter: Sehr schöne Eigenwerbung ;-) | Berufung selbststaendig

  2. Pingback: Erdbebensicher, dank Twitter! | konni.org

  3. Tststs… Der hätte doch mal die Anwesenden warnen können ;)

  4. Tolle Idee, aber verbockt: Die ersten 15 Sekunden hätte man sich sparen können (Vorwegnahme der Pointe). Also: Spot erst ab Sekunde 15 anschauen, dann ist er ok.