Das Leistungsschutzrecht, die Lobbyisten und die freien Journalisten: Chronologie eines Ausverkaufs

Sehr schnell, allzu schnell, haben die Journalistengewerkschaften dju (ver.di) und DJV  ihre grundsätzliche Zustimmung zum geplanten Leistungsschutzrecht (LSR) der Presseverleger gegeben. Mit der Begründung, was man schon nicht verhindern könne, darauf könne man zumindest im Interesse der Journalisten Einfluss nehmen. … Weiterlesen →

Linktipps zum Wochenstart: Leistungsschutzrecht bestätigt Kritiker

Top-Tipp: iRights.info veröffentlicht und kommentiert den Entwurf für das Leistungsschutzrecht für Presseverleger Das Urheberrechtsportal iRights.info veröffentlicht den Entwurf zum geplanten Leistungsschutzrecht (pdf-Dokument) und sieht die schlimmsten Befürchtungen der Kritiker bestätigt: “Würde der Gesetzgeber diesen Forderungen Folge leisten, würde das unweigerlich … Weiterlesen →